iPhone X Akku – Set

49,90 Euro

Alles für den Akkutausch deines iPhone X – die passende Anleitung gibt’s auf kaputt.de:

  • Passender Akku für dein iPhone X, Kapazität: 2716 mAh
  • 100% kompatibel mit dem iPhone X
  • hochwertig und neu
  • In Deutschland geprüftes Ersatzteil
  • Lieferzeit: 1-5 Werktage

    Vorrätig

    Artikelnummer: APP-399-YYA Kategorie:

    Unser Service für dich

    • Kostenloser Versand

      Du bekommst dein Ersatzteil professionell verpackt auf schnellstem Wege.

    • Erfolgssicherheit

      Du hast alles versucht und brauchst Hilfe? Finde auf kaputt.de einen Reparateur in deiner Nähe.

    • Ersatzteilqualität

      Unser Ziel ist es immer die besten Ersatzteile für dich zu finden.

    Produktbeschreibung


    Technische Details   |   Lieferumfang   |   FAQs   |   Reparaturanleitung / Video


    iPhone X Akku online bestellen

    Dein iPhone X Akku lässt sich nicht mehr richtig aufladen oder schaltet sich spontan ab? Die Abstände zwischen den benötigten Ladezyklen werden immer kürzer und dein Handy ist ungewöhnlich schnell vollgeladen und entleert sich wieder nach kurzer Zeit? Dann können wir dir mit unserem neuen Akku für das iPhone X weiterhelfen.

    Damit du alles aus einer Hand bekommst und nicht lange suchen musst, erhältst du von uns ein komplettes Set inklusive Werkzeug und Kleber, zum einfachen Öffnen und abschließenden versiegeln Deines Handys. So kannst du sofort mit deiner Reparatur starten, sobald du dein neues Reparaturset in den Händen hältst.

    Technische Details:

    • APN: 616-00346; 616-00351
    • 3,81 V
    • 10,35 Wh
    • 2716 mAh

    Lieferumfang:

    • iPhone X Akku
    • Passender iPhone X Akkukleber
    • Passender iPhone X Rahmenkleber
    • Werkzeugset

    Online bei kaputt.de kaufen lohnt sich!

    • Hochwertige Ersatzteile
    • Günstige Preise
    • Schneller, kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
    • Einfache und schnelle Bezahlmöglichkeiten
    • Freundlicher und hilfsbereiter Kundenservice

    Das iPhone X reparieren FAQs

    Warum sollte ich das iPhone X reparieren

    Wieso ist es sinnvoller dein Handy zu reparieren anstatt ein Neues zu kaufen? Wir geben dir vier kleine Gründe und du entscheidest für dich selbst.

    • Spare Geld: Der Preis eines Ersatzteils ist wesentlich geringer als ein komplett neues Handy. Und unter uns, wer mag es nicht das gleiche Ergebnis mit weniger Ausgaben zu erreichen? Genial!
    • Probier dich aus: Warum einfach in den nächsten Laden rennen und ein neues Handy kaufen? Durch das Selbst Reparieren erfährst du mehr über deinen treuen Begleiter und kannst hinterher stolz von deiner Handyrettung berichten.
    • Du bist nicht alleine: Mittlerweile reparieren unzählige Leute ihr Handy selbst. Solltest du also nicht weiterkommen oder Fragen haben, helfen wir dir gerne weiter. Du kannst jederzeit unsere Facebook Community besuchen, die immer Tipps & Tricks untereinander austauscht.
    • Schütze die Umwelt: Neben deinen persönlichen Vorteilen, trägst du zudem auch deinen Teil zur Schonung der Umwelt bei. Mit einer Reparatur, ob von dir oder einer Werkstatt, sparst du bis zu etwa 2/3 der Ressourcen gegenüber des Neukaufs ein und du verbrauchst bis zu 70kg weniger CO2.

    Wann wird ein neuer iPhone X Akku benötigt?

    • Die Abstände zwischen Deinen Ladezyklen werden kürzer
    • Dein iPhone X geht ab einer bestimmten prozentualen Ladung aus
    • Der Ladeprozess ist überraschend schnell “vollendet”
    • Der Akku bläht sich auf und drück das Handy auseinander

    Wie kann ich mein iPhone Xselbst reparieren?

    Um dich bestmöglich zu unterstützen, findest du auch auf kaputt.de eine kurze iPhone X Akku Anleitung in Form von Video und Textanleitung, welche dir erklärt wie du vorgehen musst um dein iPhone X erfolgreich zu reparieren.

    Was sind Tipps für die Smartphone-Reparatur?

    • Nicht zu heiß föhnen
    • Immer zu Beginn SIM-Karten-Slot ausbauen
    • Geduld statt Kraftaufwand
    • Schrauben sortieren
    • Datensicherung nicht vergessen
    • Akku kalibrieren: Nach dem Einbau des neuen Akkus empfiehlt es sich diesen noch einmal richtig zu kalibrieren. Dafür entlädst Du den neuen Akku unter 10% und lädst ihn anschließend auf 100%. Wichtig hierbei ist es, dass der Ladeprozess währenddessen nicht unterbrochen wird.